Anmelden
KontaktbereichKontaktbereichKontaktbereich
Service-Telefon
03525 5150-0
Online-Banking Hotline
03525 5150-2121
Sperr-Notruf
116 116

Unsere BLZ & BIC
BLZBIC
85055000SOLADES1MEI

2. Anlegermesse

13.01.2018 - 09:30 Uhr - 17:00 Uhr

 

Zentralgasthof Weinböhla

Eintritt frei!

2. Anlegermesse

13.01.2018 - 09:30 Uhr - 17:00 Uhr

 

Zentralgasthof Weinböhla

Eintritt frei!

Anlegermesse

Herzlich Willkommen zur Anlegermesse 2018

Freuen Sie sich auf umfangreiches Finanzwissen, kompetente Gäste und anregende Gespräche.

Es erwarten Sie:

  • Prominente Gäste
  • Messeaussteller mit Informationen zu allen Anlagethemen, insbesondere aus den Bereichen Renten, Immobilien und Aktien
  • Unabhängige Informationen und Beratung aus Verbrauchersicht
  • Fachvorträge und Podiumsdiskussion mit Spezialisten für globale Finanzmärkte
  • Kinderunterhaltung, Speisen und Getränke

Unsere prominenten Gäste 

Vortrag: 11:00 Uhr 

 

Marc Friedrich und Matthias Weik zählen seit Jahren zu den verlässlichsten Bestseller-Autoren im Bereich Wirtschaft und Finanzen. 2014 gelang ihnen mit dem Buch "Der Crash ist die Lösung" ein Bestseller der Wirtschaftsliteratur. Das Buch belegte über Monate Spitzenplätze auf den Bestsellerlisten von SPIEGEL, Handelsblatt und manager Magazin.

Im Vortrag erklären Marc Friedrich und Matthias Weik hart in der Sache, aber humorvoll im Ton, was Wirtschafts- und Währungskrisen, was Inflation und Deflation, was horrende Staatsschulden, Immobilienblasen und Börsencrashs für Ihr Vermögen bedeuten.

In ihrem Vortrag zeigen sie auf, wie Sie sich gegen die geballten Risiken entfesselter "Märkte" wappnen: indem Sie nicht auf papierne Wettscheine, sondern auf krisensichere Kapitalanlagen in Form von Sachwerten setzen. Damit die Realwirtschaft endlich wieder Vorfahrt vor der Finanzwirtschaft bekommt. 

Messegewinnspiel

Nehmen Sie an unserem Messegewinnspiel vor Ort teil und gewinnwen Sie ein iPad! 

Kinderbetreuung

Bei uns sind Ihre Kinder in den besten Händen. Wir sorgen dafür, dass Sie die Messe genießen können und Ihren Kleinen nicht langweilig wird.So wird die Anlegermesse für Groß und Klein zu einem Erlebnis!

Anfahrt

Empfehlungen zur Anreise mit Bahn, Flugzeug, PKW oder dem öffentlichen Nahverkehr. 

Workshops

Fachvorträge

Im Rahmen der Fachvorträge um 10:00 Uhr, 13:00 Uhr, 15:00 Uhr und 16:00 Uhr werden Sie von unseren Experten über folgende Inhalte informiert:

Thema 1 - "Stabilität und Rendite erfordern neue Zutaten!"

Kathrin Jüttner / DekaBank Deutsche Girozentrale Luxembourg S.A.

 

Heute reichen einfache festverzinste Geldanlagen allein nicht aus, um langfristig werterhaltend oder gar -steigernd zu sein. Aktien bringen Kursgewinne und regelmäßige Dividenden – vorausgesetzt man kauft die richtigen Aktien zur richtigen Zeit. Was für Hellseher kein Problem darstellen sollte, ist für den vom Zinstief geplagten privaten Anleger eine echte Herausforderung. Wie investiert man vernünftig ohne Glaskugel und Zauberstab? Mit einer durchdachten und vielseitigen Anlagestrategie lautet die Antwort von Frau Kathrin Jüttner. Sie stellt Ihnen vor, wie man die Chancen eines breit aufgestellten Wertpapierdepot nutzen und dabei noch regelmäßige Erträge für das Vermögen erzielen kann.

Uhrzeit:
10:00 Uhr und 15:00 Uhr

Thema 2 - "Gold - die einzigartige Anlageklasse"

Jörg Dechert / Helaba

 

Gold – der einzigartige Rohstoff, als Schmuck, Zahlungsmittel, Sammelobjekt und als Wertanlage seit Jahrtausenden begehrt und verehrt.  Gold als Anlageinstrument in der Vermögensberatung erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Das Edelmetall kann aber nicht nur in Barren oder Münzen angelegt werden. Verschiedene  Zertifikate auf Gold im Wertpapierdepot, wie klassische Index-Zertifikate oder Produkte wie Discount- oder Bonuszertifikate, sind möglich. Erfahren Sie mehr über Gold und seine Sicherheiten bei diesem Workshop von Herrn Jörg Dechert, unserem Experten in Sachen Edelmetalle. 

Uhrzeit:
10:00 Uhr und 15:00 Uhr
 

Thema 3 - "Rendite ist weiblich – sind Frauen die besseren Anleger?"

Clarissa Sauer / J.P. Morgan Asset Managment

 

Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an unsere weiblichen Anleger! Denn, traditionell gewachsen oder nicht – an den Aktienmärkten tummeln sich weitaus mehr männliche Anleger als weibliche. Dabei scheinen Frauen die vermeintlich besseren Investoren, trotz unterschiedlicher Rahmenbedingungen, zu sein. Informativ und unterhaltsam stellt Ihnen Clarissa Sauer vor, wie Sie im aktuellen Niedrigzinsumfeld davon profitieren und typische Fehler bei der Geldanlage vermeiden können.

Uhrzeit:
13:00 Uhr und 16:00 Uhr

Thema 4 - "Investieren mit gutem Gewissen – was Nachhaltigkeit bei der Geldanlage bedeutet!"

Stefan Probst / Landesbank Baden-Württemberg

 

Die Integration von Nachhaltigkeitsaspekten in Strategie und Management ist in vielen Unternehmen schon gelebter Alltag. Dabei geht es, neben der Ausschöpfung von Effizienzpotentialen beim Energie- und Rohstoffverbrauch, einer guten sozialen und umweltbezogenen Produktstrategie und Reputation, auch um die Steigerung der Kunden- und Mitarbeiterzufriedenheit. Nachhaltig agierende Unternehmen sind aber auch aus Anlegersicht zunehmend interessanter und können langfristig bei der Rendite überzeugen.

Uhrzeit:
13:00 Uhr und 16:00 Uhr

Cookie Branding
i